Mr. Rogerson judged among Best 500 Lawyers in the World

Gerhard M. Schertzer

Andrew-bio-img
Areas of Practice

View my German Bio Download My German Bio

Contact: Toronto:(416)504-2259

Gerhard M. Schertzer

English

Gerhard M. Schertzer has generated nearly three decades-long wealth of experience to draw upon in his resolution of legal issues within the firm’s fields of practice. With an international outlook, he has handled many niche cross- border cases.

Professional Expertise

Mr. Schertzer’s primary focus has been in the areas of estate litigation and administration, commercial litigation (business and contractual disputes), administrative law (professional discipline and university academic and disciplinary appeals), cross-border legal services and German-English legal translation and notarization.

Mr. Schertzer’s regular contributions to Canadian nationally-based legal publications for more than a decade confirm his exceptional capabilities in constructing and communicating clear, effective and persuasive legal arguments. He has worked on cases and appeared as counsel at all levels of court in Ontario, including the Court of Appeal.

Practice Areas

  • Wills and Estates
    • Estate Litigation and Administration
  • Commercial Litigation
    • Business and Contract Disputes
    • Collection of Debts
  • Administrative Law
    • Professional Discipline
    • University Academic and Disciplinary Appeals
  • Cross-Border Legal Services
    • German-English Litigation Services
    • Enforcement of Foreign Judgments
  • German-English Legal Translation and Notarization

A Global Perspective

Mr. Schertzer’s cross-border experience, primarily between Ontario and Germany, has included matters pertaining to foreign heirs to an Ontario estate, as well as to any resulting litigation. He has handled cases pertaining to litigious matters on behalf of German banks and other creditors to Ontario residents, as well as to a broad array of other commercial and non-commercial litigation contexts, together with the related private international law issues thereby arising. His proficiency in the German language and keen interest in matters connected to Germany, where he is also a citizen, provide an added advantage the German-speaking community in Canada, as well as clients in Germany who require an experienced German speaking estate lawyer in Toronto.

Affiliations

Called to the Ontario Bar in 1990, Mr. Schertzer is a Notary Public for the Province of Ontario and a member of the Law Society of Upper Canada. His Bachelor of Laws and Bachelor of Arts degrees were earned at the University of Windsor.

German

Gerhard M. Schertzer hat einen reichen Erfahrungsschatz von fast dreissig Jahren, die er bei der Loesung von Rechtsfragen innerhalb des Taetigkeitsfeldes der Kanzlei abrufen kann. Mit einer internationalen Ausrichtung hat er viele grenzueberschreitende Nischenfaelle bearbeitet.

Berufserfahrung

Herr Schertzer bearbeitet vor allem Nachlassstreitigkeiten, Handelsstreitigkeiten und Vertragsstreitigkeiten, Verwaltungsrecht (disziplinarische Fragen sowie die Anfechtung von Universitaetsentscheidungen ueber akademische und disziplinarische Fragen), grenzueberschreitende juristische Rechtsfragen und deutsch-englische Rechtsuebersetzungen sowie Notariatsdienstleistungen.

Herr Schertzers regelmaessige Beitraege in kanadischen Rechtszeitschriften fuer mehr als ein Jahrzehnt bestaetigen seine aussergewoenlichen Faehigkeiten bei der Herausbildung und Kommunikation deutlicher, effizienter und ueberzeugender rechtlicher Argumente. Er hat als Rechtsanwalt an Faellen vor Gerichten in Ontario jeder Instanz gearbeitet, darunter auch vor dem Berufungsgericht (Court of Appeal).

Taetigkeitsfelder

Nachlassangelegenheiten

  • Testament und Nachlass
  • Nachlassstreitigkeiten und Verwaltung

Zivilrechtliche Verfahren

  • Handelsstreitigkeiten
  • Geschaefts- und Vertragsstreitigkeiten
  • Forderungseinziehung
  • Vollstreckung auslaendischer Urteile
  • Deutsch-Englische Rechtsstreitigkeiten

Disziplinarische Berufsangelegenheiten

Anfechtung von Universitaetsentscheidungen ueber akademische und disziplinarische Fragen

Deutsch-Englische Rechtsuebersetzungen und Beglaubigungen

Eine globale Perspektive

Herr Schertzers grenzueberschreitende Erfahrung, vor allem zwischen Ontario und Deutschland, umfasst den Zugang auslaendischer Erben zu einem in Ontario liegenden Nachlass sowie damit zusammenhaengende Streitigkeiten. Er war sowohl fuer deutsche Banken und andere Kreditgeber gegenueber Personen mit Wohnsitz in Ontario taetig, als auch in verschiedenen Handelsstreitigkeiten, und hat die daraus resultierenden Fragen hinsichtlicht des Internationalen Privatrechts bearbeitet. Er beherrscht die deutsche Sprache und zeigt als deutscher Staatsbuerger ein reges Interesse an Fragen die Deutschland betreffen, was fuer die deutschsprachigen Gemeinschaft Kanadas sowie fuer diejenigen in und um Deutschland, die einen erfahrenen Anwalt benoetigen, vorteilhaft ist. Herr Schertzer ist dazu befugt, fuer Sie aufzutreten in Faellen, worum es um die deutsche als auch die kanadische Rechtskultur geht.

Zugehoerigkeiten

Herr Schertzer wurde 1990 zur Anwaltskammer von Ontario zugelassen und ist zudem als offentlicher Notar fuer die Provinz Ontario taetig. Er ist Mitglied der Law Society of Upper Canada. Seinen Abschluss als Bachelor of Laws sowie einen Bachelor of Arts erwarb er an der University of Windsor.

Ein paar Worte zum Thema “Nachlassangelegenheiten”…

Darunter:

  • Nachlassstreitigkeiten
    • Testamentsanfechtungen
    • Die Wirksamkeit eines Testaments
    • Streitigkeiten hinsichtliche Testierfaehigkeit – Wenn ein Testament errichtet wird, muss der Testamentsverfasser im Vollbesitz seiner geistigen Kraefte sein. Sollte der Testamentsverfasser die erforderliche Testierfaehigkeit nicht besitzen, kann das Testament angefochten werden.
    • Fragen hinsichtlich der psychischen Leistungsfaehigkeit
    • Auslegung von testamentarischen Verfuegungen
    • Grenzueberschreitende Testamentsfragen einschliesslich solcher Angelegenheiten, die eine sachliche und rechtliche Verbindung zu Deutschland aufweisen
  • Vollmachten
    • Vollmacht fuer Eigentumsfragen
    • Vollmacht fuer Personensorge
  • Testamentarische Verfuegungen und Nachlass
    • Beratung bei der Nachlassverwaltung – Wer sich als Nachlassverwalter aufzutreten bereit erklaert, geht haeufig nicht davon aus, dass hieraus auch Verpflichtungen bestehen. Ein Nachlassverwalter haelt im Wesentlichen das Nachlassvermoegen in Treuhand fuer den rechtmaessigen Besitzer.
      • Einreichung des Antrags auf Bestellung zum Nachlassverwalter mit oder ohne Testament
      • Beratung ueber die allgemeinen Pflichten eines Nachlassverwalters

und bezueglich des Zivilprozessrechts…

Dieses breite Rechtsgebiet umfasst ein breites Spektrum an Themen, wie z.B. die Geltendmachung von Forderungen und die Vollstreckung oder Durchsetzung von Gerichtsurteilen, das Vertragsrecht und alle Vertragsangelegenheiten, sowie die Abwehr unberechtigter Forderungen gegen Sie selbst. Herr Schertzer hilft Ihnen, Ihre Interessen aktiv zu vertreten.

Darunter gehoert auch die Durchsetzung/Vollstreckung auslaendischer Urteile, bzw. Gerichtsurteile aus dem deutschsprachigen Europa in der Provinz Ontario. In diesem Zusammenhang werden oftmals festzustellen, welches Recht in einem grenzueberschreitenden Rechtsstreit anwendbar ist, sowie die Gerichtszustaendigkeit und verschiedene andere Fragen des Kollisionsrechts.

Gut begonnen ist halb gewonnen

Ein persoenliches Kennenlernen ist wichtig fuer die Vertrauensbasis zwischen Mandant und Anwalt. Am Beginn eines Mandats steht daher in der Regel ein Gespraech in der Rechtsanwaltskanzlei Rogerson Law Group (Bay Str. 161, 27. Stock, Toronto – der “Union-Station” ist schraeg gegenueber). Dabei koennen Sie uns erklaeren, worum es genau geht und was Sie erreichen moechten.

Nach Ueberpruefung aller wichtigen Dokumente besteht uns die Moeglichkeit, Ihnen ueberblicksmaessig Ihre Chancen und moegliche Vorgehensweise zu erlaeutern. Somit koennen Sie eine wirklich informierte Entscheidung besser treffen. Soweit Sie Moeglichkeiten fuer eine Einigung (Vergleich) sehen, ist dies natuerlich auch von Bedeutung, eine Option worueber Herr Schertzer Sie auch gerne beraten wuerde.

Leistungen werden auf jeden Fall transparent gemacht und verstaendlich erklaert. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail